Sollte dieser Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.
Nr. 3 20
Berufswahl-SIEGEL
Smart Film Safari verlängert
Bildbeschreibung
Der Handyfilmwettbewerb #smartfilmsafari von Berufswahl-SIEGEL und Deutscher Kinemathek wird verlängert bis 13. November 2020! Alle Schritte sind auch online durchführbar. Bewerben können sich Schülerteams ab der 8. Klasse gemeinsam mit ihrer Lehrkraft. Gefragt ist ein Storyboard mit einer guten Filmidee zum Thema „Berufsbild Gründer. Von der Idee zum Startup“. 5 Teams werden ausgewählt und ihre Filmideen mit einem Profi vor Ort umgesetzt. Finale ist am 26./27. April 2021 in Berlin. mehr

SCHULEWIRTSCHAFT Ostdeutschland
erster multiplikatoren-workshop
Bildbeschreibung
Der erste Multiplikatoren-Workshop des Projekts „Zusammenarbeit zukunftsfähig gestalten“ fand am 13. August 2020 in Güstrow (Mecklenburg-Vorpommern) statt. Unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen haben sich die Teilnehmenden vor Ort und auch auf digitalem Weg über Strategien für die Gewinnung neuer Akteure und der Identitätsbildung eines Arbeitskreises überregional ausgetauscht. Die Ergebnisse werden auf der landesweiten Jahrestagung im November präsentiert. Der nächste Multiplikatoren-Workshop wird in Sachsen stattfinden. mehr

Neue Publikation
LEHRERBILDUNG VERBESSERN: NEUN FORDERUNGEN DER ARBEITGEBER
Bildbeschreibung
LGute Lehrerinnen und Lehrer sind gefragt! Sie vermitteln die notwendigen Kompetenzen an die nächste Generation. Lehrkräfte brauchen dafür eine hochwertige Ausbildung. Allerdings fühlen sie sich auf den Schulalltag nicht wirklich vorbereitet. Gerade die letzten Krisen-Monate haben zudem großen Fortbildungsbedarf bei digitalen Lernformaten gezeigt. Die deutschen Arbeitgeber haben mit der neuen Publikation „Lehrerbildung verbessern!“ jetzt Handlungsbedarf und Lösungsansätze dargestellt. mehr

Berufswahl-SIEGEL
Bundesweiter Netzwerktag online
Der bundesweite Netzwerktag Berufswahl-SIEGEL findet online am 29. September 2020, 16.00 – 18.00 Uhr statt. Thema ist diesmal „Von der Idee zum Startup: Selbstständigkeit als Berufswahl“. Videos und Präsentationen zeigen, wie eine Idee erfolgreich umgesetzt wurde. Wie die Schule auf die Selbstständigkeit vorbereiten kann, erläutert eine Podiumsrunde mit Praktikern aus Startup-Szene und Schulen. mehr

Partner Schule Wirtschaft
Neue infoseite: ausbildung in berlin und brandenburg
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung

Große Teile der Berufsberatung und Ausbildungsmessen können derzeit nicht wahrgenommen werden, persönliche Kontakte zwischen Unternehmen und Jugendlichen sind nicht umsetzbar. Aus diesem Grund haben die Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB) eine ganze Reihe von Informationen zur dualen Ausbildung aus verschiedensten Branchen in Berlin und Brandenburg zusammengestellt - von Berufe-Infos über Ausbildungsplatzbörsen bis zu konkreten Ansprechpartnern. Die Infoseite finden Sie hier.

SCHULEWIRTSCHAFT Nordrhein-Westfalen
Schulministerin Gebauer würdigt mint schule nrw
Bildbeschreibung
Yvonne Gebauer, Schulministerin in NRW, würdigt in einer Videobotschaft das herausragende Engagement der zertifizierten Schulen im Netzwerk MINT SCHULE NRW. Die Ministerin betont, welchen wichtigen Beitrag die MINT-Lehrkräfte zur Allgemeinbildung und zur MINT-Berufsorientierung in unserer Gesellschaft leisten. Ihr Dank geht dabei an alle MINT-Akteure in den Schulen und deren Kooperationspartner. Ein weiterer Dank der Ministerin gilt dem Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT NRW und der Jury MINT SCHULE NRW. mehr

SCHULEWIRTSCHAFT Berlin-Brandenburg
Unterstützung für Arbeitskreise auf dem Weg in eine digitale Zukunft
Das Netzwerk Zukunft stellt für die brandenburgischen Arbeitskreise SCHULEWIRTSCHAFT die Online-Plattform ARNE und weitere Softwarelösungen bereit, organisiert virtuelle Arbeitskreistreffen und bietet einschlägige Information und Beratung an. In einem Online-Seminar wurde kürzlich eine Einführung in digitale Tools gegeben – von Videokonferenzen und Whiteboards über gemeinsame Dokumente und Notizen, Terminfindung, Umfragen und Datenaustausch bis hin zu Projektmanagment. Sie ermöglichen die virtuelle Zusammenarbeit, unterstützen die Treffen vor Ort und verbessern das Projektmanagement. mehr

SCHULEWIRTSCHAFT Sachsen-Anhalt
was lange währt, wird endlich gut
Bildbeschreibung
SCHULEWIRTSCHAFT Sachsen-Anhalt blickt auf ein ereignisreiches erstes Halbjahr 2020 zurück. Neben der Erneuerung der Webseite und der Neugründung zweier Arbeitskreise, stehen zwei weitere in den Startlöchern. Das BO-Team des BWSA e. V. entwickelte zusammen mit einem Mitglied des neuen Arbeitskreises Magdeburg im Frühjahr ein Tool zur Berufs- und Studienorientierung, KickStart2GO, welche die langjährige KickStart-Messe im Zeitalter des digitalen Wandels als ganzjähriges Angebot erweitert. mehr

SCHULEWIRTSCHAFT Thüringen
neue chancen zur beruflichen orientierung
Um die Welt der Forschung und Hochtechnologie zu erleben, bietet die Stiftung Bildung für Thüringen seit der ersten Sommerferienwoche onlinebasierte Hochschul- und Betriebserkundungen an. So gaben beispielsweise das Unternehmen Continental AG aus Waltershausen sowie Häcker Automation und die Fachhochschule Erfurt Einblick in betriebliche Abläufe und Informationen über verschiedene Ausbildungs- und Studiengänge. Die digitalen Angebote sollen den Teilnehmenden Zeit und Möglichkeit zum direkten Austausch mit Auszubildenden und Personalverantwortlichen geben. Die Jugendlichen erfahren interessante Aspekte zu Prozessabläufen innerhalb der Branche. Hierbei besteht die Möglichkeit, mit Unternehmensvertretern und Auszubildenden zu Fragen rund um Ausbildung und Studium in direkten Austausch zu gehen. mehr

SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Württemberg
mit rottweil.life zum bundessieg der schülerfirmen
Bildbeschreibung
Die beste Schülerfirma Deutschlands 2020 wurde von SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Württemberg unterstützt und beim JUNIOR Bundeswettbewerb gekürt – wir gratulieren! Wie revolutioniert man als junger Mensch den Tourismus in der Heimatstadt? Genau das haben sich die Schülerinnen und Schüler von rottweil.life gefragt. Mit einer Besichtigungs-App überzeugten sie dann zuerst die Stadt Rottweil, ihre Idee zu nutzen und gewannen später den Bundeswettbewerb. Die gesamte Preisverleihung gibt es hier.

IW JUNIOR
finanzunterricht vor ort oder online
Bildbeschreibung
Das Projekt FIT FÜR DIE WIRTSCHAFT bringt Lehrkräfte und Wirtschaftstrainer zusammen, um gemeinsam praktischen Wirtschaftsunterricht zu geben. Themen sind der Umgang mit Geld und Alltagswissen rund um Steuererklärungen, Versicherungen und Verträge. Klassisch ist der Unterrichtsbesuch vor Ort, neu der virtuelle Unterricht. So gewinnen die Schulen und Unternehmen noch mehr Flexibilität und Einsatzmöglichkeiten. mehr

SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland
Gerne teilen: SCHULEWIRTSCHAFT Erklärfilm
Bildbeschreibung
Auf dem YouTube-Kanal von SCHULEWIRTSCHAFT ist ein Video über das Netzwerk online. Was ist SCHULEWIRTSCHAFT? Wie arbeiten wir und was sind unsere Ziele? Gerne ermutigen wir dazu, den Film zu teilen oder auf der Webseite einzubinden. Nur gemeinsam kann das Netzwerk weiterwachsen! Hier geht es zum Film!

termine

29.09.2020 Virtueller Netzwerktag Berufswahl-SIEGEL

05.11.2020 SCHULEWIRTSCHAFT Herbsttagung

13.11.2020 Bewerbungsfrist Smart Film Safari

Impressum
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie sich hier abmelden. Möchten Sie mit uns in Kontakt treten, wenden Sie sich an:

SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland | Büro Köln | Konrad-Adenauer-Ufer 21 | 50668 Köln
Tel. +49 (0) 221/4981-723 | info@schulewirtschaft.de | www.schulewirtschaft.de