Sollte dieser Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.
Nr. 2 19
SCHULEWIRTSCHAFT-Preis 2019
Noch bis 31. Juli bewerben!
Bildbeschreibung
Zum achten Mal werden deutschlandweit Unternehmen, Schulen und Schulbuchverlage, die sich für die Berufs- und Studienorientierung junger Erwachsener einsetzen, aufgerufen, am Wettbewerb „Das hat Potenzial!“ teilzunehmen. Mit diesem möchte das Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT die ökonomische und digitale Bildung von Schülerinnen und Schülern stärken. Noch bis zum 31. Juli 2019 läuft die Bewerbungsphase in den Kategorien Unternehmen, Kooperation zur digitalen Bildung und Schulbuch. mehr

SCHULEWIRTSCHAFT Schleswig-Holstein
Startup-Meeting „Wirtschaft trifft berufliche Bildung"
Bildbeschreibung
Gesprächs- und Handlungsbedarf für berufliche Orientierung besteht überwiegend nur an allgemeinbildenden Schulen. Das Startup-Meeting „Wirtschaft trifft berufliche Bildung" will dieses Defizit beseitigen und ermöglicht den Austausch zwischen Unternehmen und Beruflichen Schulen. mehr

SCHULEWIRTSCHAFT Hamburg
Hamburger Arbeitskreise fördern Kooperationen
Mehr Kooperationen zwischen Schulen und Unternehmen anzustoßen, ist ein wichtiges Ziel von SCHULEWIRTSCHAFT Hamburg. Zwei Arbeitskreise haben nun die Idee von Mini-Kooperationen entwickelt, in denen Auszubildende in Schulen Berufsorientierung auf Augenhöhe vorantreiben. Dazu wurden ein Anschreiben, ein Anfrageformular und ein Feedbackbogen entwickelt. Interessierte Schulen wenden sich an die Arbeitskreise - sie stellen Kontakte zu Unternehmen her.

SCHULEWIRTSCHAFT Hessen
Design Thinking – Workshop mit Anna-Carina Tschörner von Detecon Int.
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Mithilfe des Workshops wurden die Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler verstanden, formuliert, gesammelt, gebündelt, Lösungsideen generiert, Prototypen zum Anfassen erschaffen, Feedback eingeholt und die Ideen implementiert. Alle Fähigkeiten, die heute wichtig sind, werden sich ändern. Kreative Ideen entstehen nur dann, wenn Kritik zurückgestellt und verrückte Gedanken zugelassen werden. Einen Workshop der etwas anderen Art mit viel kreativem Gestaltungsspielraum bekamen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des internen Parts der Jahrestagung in Hessen am 25. September 2018 geboten. In diesem Jahr sollen erste Ideen umgesetzt werden – auf das Ergebnis darf man gespannt sein.

SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland
PROFILehrkraft Berufsschule
Bildbeschreibung
PROFILehrkraft gibt es jetzt auch für Lehrkräfte an der Berufsschule. Anhand der Items und einer Bewertungsskala kann das eigene professionelle Handeln abgebildet und Fortbildungsbedarf für sich konkretisiert werden. Wichtig für die Berufsschule: Das „Kooperieren mit dem Ausbildungsbetrieb“ ist ein eigenes Aufgabenfeld. PROFILehrkraft Berufsschule ist nicht nur für Lehrkräfte geeignet, es zeigt auch Interessierten das Anforderungsprofil des Berufs. Schulleitungen können das Tool für Entwicklungsgespräche nutzen. mehr

Universität Potsam & Joachim Herz Stiftung
Umfrage zu Fortbildungsangeboten in der ökonomischen Bildung
Bildbeschreibung

Sie möchten die zukünftige Fortbildungspraxis aktiv mitgestalten? Hier ist Ihre Gelegenheit! Mit Ihren persönlichen Erfahrungen, Einschätzungen und Meinungen zu Fortbildungsformaten und -inhalten helfen Sie bei der Entwicklung und Ausgestaltung innovativer Bildungsformate. Als Dankeschön erwarten Sie Fördergelder und Gutscheine. mehr


SCHULEWIRTSCHAFT Bayern
Berufliche Bildung – Zukunft für Alle!
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie veranstaltet SCHULEWIRTSCHAFT mit der Unterstützung des regionalen Arbeitskreises Landshut am 22. Mai 2019 in Essenbach einen großen Schülermotivationstag rund um das Thema Berufliche Bildung. Auf Kompetenzinseln wird angefasst, ausprobiert, getestet. Beim Impulsvortrag von Steffen Kirchner wird erlebt und zugehört. Ehrengast ist Staatsminister Hubert Aiwanger.

Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e.V.
Roadshow Meine Zukunft: „Chefinnen im Handwerk“
Viele Handwerksberufe gelten traditionell als Männerdomäne. Die Roadshow macht auf die große und noch zu unbekannte Vielfalt der technischen Handwerksberufe und auf die Chancen für angehende „Chefinnen im Handwerk“ aufmerksam. Die interaktive Ausstellung portraitiert sechs Handwerks-Chefinnen in unterschiedlichen Gewerken, die ihre Freude an der handwerklichen Tätigkeit und der selbstbestimmten Arbeit zeigen. Sie geben Einblicke in ihren Arbeitsalltag und machen deutlich, wie aussichtsreich und vielseitig eine selbständige Erwerbstätigkeit mit und ohne Migrationshintergrund im Handwerk sein kann. mehr

SCHULEWIRTSCHAFT Bremen
Erfolgreiche Kick-off-Veranstaltung in Bremen-Nord
Bildbeschreibung
Um die partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Schulen sowie die ökonomische Bildung im Land Bremen nachhaltig zu stärken, haben SCHULEWIRTSCHAFT Bremen und der Wirtschafts- und Strukturrat Bremen-Nord (WIR) am 28. März 2019 Lehrkräfte und Unternehmensvertretende eingeladen. mehr

SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland
termine

03.06.-04.06.2019 Bundestagung Netzwerk Berufswahl-SIEGEL

12.06.-13.06.2019 JUNIOR Bundeswettbewerb

19.06.-23.06.2019 Deutscher Evangelischer Kirchentag

06.11.-07.11.2019  SCHULEWIRTSCHAFT-Herbsttagung

Impressum
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie sich hier abmelden. Möchten Sie mit uns in Kontakt treten, wenden Sie sich an:

SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland | Büro Köln | Konrad-Adenauer-Ufer 21 | 50668 Köln
Tel. +49 (0) 221/4981-723 | info@schulewirtschaft.de | www.schulewirtschaft.de