Sollte dieser Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.
Nr. 1 19
SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland
SCHULEWIRTSCHAFT AUF BILDUNGSMESSE DIDACTA IN KÖLN
Bildbeschreibung
Wie soll sich Wirtschaft in der Schule engagieren? Die Kooperation fängt bei der Beruflichen Orientierung an. Aber nehmen Unternehmen auch Einfluss auf den Unterricht? Wie sieht es mit Sponsoring aus? Und ist ein eigenes Fach „Wirtschaft“ angesagt oder braucht es heute mehr politische Bildung? Über diese Fragen diskutierten Bildungspolitiker, Lehrkräfte, Wirtschaftsvertreter und Gewerkschafter im Rahmen des Forums „didacta aktuell“. Für SCHULEWIRTSCHAFT sprach unser wirtschaftsseitiger Bundesvorsitzender Dr. Hans Jürgen Metternich. mehr

JUNIOR Programme
JUNIOR schülerfirmen feiern 25-jähriges Jubiläum
Bildbeschreibung
Seit 1994 gründeten mit JUNIOR mehr als 130.000 Schülerinnen und Schüler in ganz Deutschland ihr eigenes kleines Start-up. Das Jubiläums-Jahr wird 2019 von der IW JUNIOR gGmbH ausgiebig gefeiert. Aus diesem Anlass gibt es auf einer Memory Wand online 25 Alumni der letzten 25 Jahre zu entdecken, die alle in der Schulzeit mit JUNIOR zum Jungunternehmer wurden. mehr

SCHULEWIRTSCHAFT Bayern
Bayernweite Tagung im Oktober 2019
Bildbeschreibung
Die SCHULEWIRTSCHAFT-Tagung in Bayern findet in diesem Jahr vom 11. bis 12. Oktober in Amberg statt. Die Teilnehmenden beschäftigen sich mit diesen Fragen: Wie ticken die Generationen X, Y und Z? Was benötigt die Generation Z in unserer vielfältigen und sich schnell entwickelnden Welt, um eine gute Entscheidung für ihren Beruf/ Lebensweg zu treffen? Wie können wir sie im Entscheidungsprozess unterstützen? Wie gelingt der Brückenschlag zwischen den Generationen und braucht es ein Umdenken in der Arbeitswelt und in der Schule, um den Anforderungen der neuen Generationen gerecht zu werden? Kurz: Was können wir heute tun, um nachhaltig das Morgen zu gestalten? Hier bald mehr.

SCHULEWIRTSCHAFT Thüringen
gemeinsam für die zukunft
Bildbeschreibung
Thüringenweit engagieren sich Schul- und Unternehmensverantwortliche in mittlerweile 18 regionalen Arbeitskreisen, damit der Übergang von der Schule in den Beruf für die Jugendlichen erfolgreich gestaltet wird. Die neue Broschüre von SCHULEWIRTSCHAFT Thüringen verschafft einen Einblick in die Arbeit der Arbeitskreise- wie diese sich entwickelt und gelingt. mehr

SCHULEWIRTSCHAFT Brandenburg
Netzwerk Zukunft - Beratungspartner für Berufs- und Studienorientierung
Das Netzwerk Zukunft hat sich in den letzten Jahren zu einem kompetenten Beratungspartner im Bereich der Berufs- und Studienorientierung im Land Brandenburg entwickelt. Themen wie Elternarbeit, die Nutzung des Ganztagangebots oder die Verbesserung der Beruflichen Orientierung an Gymnasien sind daher Schwerpunkte in der wissenschaftlichen Auseinandersetzung, die der Verein in 2019 vorantreibt. Ziel ist es, für das Land Brandenburg Maßnahmen und Empfehlungen abzuleiten, die in konkreten Angebotsformaten münden sollen. mehr

SCHULEWIRTSCHAFT Thüringen
Wo verbringen Stipendiatinnen und Stipendiaten ihre Winterferien?
Bildbeschreibung
Stipendiatinnen und Stipendiaten der Stiftung Bildung für Thüringen sowie SCHULEWIRTSCHAFT-Akteure erhielten am 11. Februar 2019 Einblicke in  Forschungsmöglichkeiten im Heiligenstädter Institut für Bioprozess- und Analysenmesstechnik. Höhepunkt des Stipendiatenprogramms ist außerdem der Forschertag an der Fachhochschule Erfurt. Um die Welt der Forschung und Hochtechnologie direkt zu erleben, finden darüber hinaus auch Betriebserkundungen im Kaeser Kompressoren Werk Gera, Analytik Jena AG und IL Metronic Sensortechnik in Ilmenau statt. Ebenso auf dem Plan steht der Besuch im Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau und in der Fachhochschule Nordhausen. mehr

Netzwerk Berufswahl-SIEGEL
Das Berufswahl-SIEGEL jetzt mit Blog und auf twitter!
Bildbeschreibung
Das Netzwerk Berufswahl-SIEGEL hat jetzt nicht nur einen Newsletter, sondern auch einen Blog auf der Webseite. Hier finden sich Beiträge, Interviews, Videos und alles Mögliche rund um das Thema der Beruflichen Orientierung. Über das soziale Medium Twitter hält das Netzwerk nun ebenso auf dem Laufenden: @berufswahlsiegel. mehr

SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Württemberg
10. Auflage der Akademie
Bildbeschreibung
Neu erschienen: Die 10. Auflage der Akademie SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Württemberg für Lehrkräfte und pädagogisches Fachpersonal von Kindertageseinrichtungen. Die Akademie informiert über Fortbildungsangebote, Veranstaltungen und Projekte, die von den Wirtschaftspartnern im Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Württemberg angeboten werden. Dazu gehören auch Fortbildungen, die in enger Kooperation mit dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg entwickelt und durchgeführt werden. mehr

SCHULEWIRTSCHAFT Schleswig-Holstein
Masterarbeit „Schulmanagement & qualitätsentwicklung“
Bildbeschreibung
Auf der Absolventenfeier der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel überreichte der Landeskoordinator von SCHULEWIRTSCHAFT Schleswig-Holstein, Rainer Rosenthal, eine Urkunde für die beste Masterarbeit und eine zweitägige Reise nach Berlin zum Besuch des Deutschen Arbeitgebertages im November 2019  an die Absolventin Eva Ortmann-Welp. mehr

SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland
termine

19.03.-20.03.2019 SCHULEWIRTSCHAFT-Frühjahrstagung

03.06.-04.06.2019 Bundestagung Netzwerk Berufswahl-SIEGEL

12.06.-13.06.2019 JUNIOR Bundeswettbewerb

19.06.-23.06.2019 Deutscher Evangelischer Kirchentag

Impressum
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie sich hier abmelden. Möchten Sie mit uns in Kontakt treten, wenden Sie sich an:

SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland | Büro Köln | Konrad-Adenauer-Ufer 21 | 50668 Köln
Tel. +49 (0) 221/4981-723 | info@schulewirtschaft.de | www.schulewirtschaft.de