Sollte dieser Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.
Nr. 1 18
SCHULEWIRTSCHAFT Ostdeutschland
anleitungen zu prototypen aus dem netzwerk
Bildbeschreibung
Lange wurde an den Prototypen getüftelt, welche die Teilnehmer im Juni 2017 beim Netzwerktreffen von SCHULEWIRTSCHAFT Ostdeutschland mit der Design Thinking Methode entwickelten. Für vier dieser Prototypen stehen ab jetzt detaillierte „Gebrauchsanleitungen“ online zur Verfügung. Die Anleitungen dienen als neue Impulse u.a. für die SCHULEWIRTSCHAFT Arbeitskreise, weil sie auf Basis der Wünsche und Bedürfnisse von Jugendlichen entwickelt wurden. Die Anleitungen befinden sich zum Nachlesen und herunterladen auf der Internetseite von SCHULEWIRTSCHAFT Ostdeutschland. mehr

SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland
Ganztag an Schulen zur Berufsorientierung nutzen
Bildbeschreibung
Ganztag an Schulen ist nicht bloß Unterricht bis zum Nachmittag, sondern bedeutet vor allem mehr Lernzeit. Damit bietet der Ganztag mehr Raum für eine systematische und praxisnahe Berufsorientierung  und Übergangsbegleitung. Die neue Handreichung gibt Schulen und Unternehmen Anregungen und praktische Hilfe bei der Organisation und Umsetzung von Angeboten zur Berufsorientierung im Ganztag. mehr

SCHULEWIRTSCHAFT Schleswig-Holstein
große Jubiläumsfeier in Schleswig-Holstein
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Mehr als 50 geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft sowie Bildung konnte Rainer Rosenthal, Landeskoordinator SCHULEWIRTSCHAFT-Schleswig-Holstein, am 24. November 2017 in Tannenfelde begrüßen, um mit ihnen eine 60-jährige Erfolgsgeschichte zu feiern:  Aus einem 1957 in Rendsburg gestarteten losen Zusammenschluss zwischen Vertretern von Schulen, Unternehmen sowie anderen Institutionen in Schleswig-Holstein ist bis heute eine erfolgreiche Kooperation im Bildungssystem geworden. mehr

SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland
PROFILehrkraft: eigene Stärken als Lehrkraft reflektieren
Bildbeschreibung
Das Onlinetool PROFILehrkraft unterstützt bei der Studienwahl des Lehramts, im Berufsalltag von Lehrkräften zur Selbstreflexion, in der Schulleitung zur Personalentwicklung und für den Fortbildungsbedarf bei Seiteneinsteigern. SCHULEWIRTSCHAFT hat das Tool mit Expertise aus Schule, Schulberatung, Fortbildung und der BDA erarbeitet. mehr

Netzwerk Berufswahlsiegel
Bewerbungen bis Ende März zur SmartFilmSafari 2017/18
Bildbeschreibung
Gesucht werden bei der aktuellen Ausschreibung Schüler/innen-Teams mit den besten Ideen für einen Smartphone-Film zum Thema „Der spannendste Ausbildungsberuf, den wir kennen!" Mit dem Wettbewerb soll das Thema Ausbildungsberufe stärker in den Fokus der Jugendlichen gerückt werden. Die Teams mit den 10 besten Beiträgen werden zum 4. bundesweiten Netzwerktages Berufswahl-SIEGEL im September 2018 nach Berlin eingeladen, wo der Bundessieger gekürt wird. Bewerbungen sind bis 30. März 2018 möglich. mehr


SCHULEWIRTSCHAFT Bayern
Bayern bietet Websites für regionale Arbeitskreise an
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung

Die 97 Arbeitskreise haben die Möglichkeit, sich im gleichen Design wie die SCHULEWIRTSCHAFT Bayern Website zu präsentieren. Außer einem einheitlichen Auftreten gibt es weitere Vorteile: z. B. werden Termine, die regional einpflegt werden, automatisch in den Veranstaltungskalender von www.schulewirtschaft-bayern.de übernommen und allen angezeigt. 

Um die Arbeitskreise bestmöglich zu unterstützen, werden Schulungen zur Konzeption und technische Umsetzung sowie Bild-, Urheber- und Nutzungsrechte angeboten. mehr


SCHULEWIRTSCHAFT Sachsen-Anhalt
3. Schulleiter-Forum „Schule trifft Unternehmen“
Bildbeschreibung
Der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Halle (Saale)  initiierte zum dritten Mal das Schulleiter-Forum „Schule trifft Unternehmen“. Das Forum diskutierte neue Herausforderungen in der Arbeits-, Lern und Lebenswelt sowie innovative Ideen in der Schulentwicklung. Mit über 90 Teilnehmenden war das Event ein voller Erfolg. mehr

Institut der deutschen Wirtschaft
Umfrage der Targobank Stiftung zum Finanzwissen
Es ist paradox: Die meisten Menschen in Deutschland sind zwar überzeugt, ein gutes oder sogar sehr gutes Wissen rund um die Themen Geld und persönliche Finanzen zu haben, bei genauerer Nachfrage offenbaren sich allerdings große Lücken. Dies zeigt eine Umfrage der TARGOBANK Stiftung unter rund 1.000 Personen in zehn großen Ruhrgebietsstädten. mehr

Handelsblatt macht Schule
Das Online-Voting von econo=me 2017/18
Bildbeschreibung
Seit dem 28. Februar warten die Schülergruppen des Schülerwettbewerbs econo=me sehnsüchtig auf die Nachricht der Jury, ob sie sich unter den Gewinnern befinden. Neben der Jury haben aber auch Sie durch das Online-Voting die Möglichkeit vom 07.03.18 bis 28.03.18 für Ihre drei Lieblingsbeiträge zu stimmen. Jetzt reinschauen und Stimme abgeben. mehr

BIBB-Fachstelle überaus
neue, interaktive Datenbank über schulische Bildungsgänge
Nicht allen Schulabgängerinnen und Schulabgängern gelingt der direkte Einstieg in eine berufliche Ausbildung. Die BIBB-Fachstelle überaus (Übergänge in Ausbildung und Beruf) hat gemeinsam mit der integrierten Ausbildungsberichterstattung (iABE) im BIBB sowie dem Statistischen Bundesamt ein Angebot entwickelt, in dem die schulischen Bildungsgänge der Bundesländer im Übergangsbereich recherchiert werden können. Die Datenbank enthält zurzeit 132 Bildungsgänge, welche die Nutzerinnen und Nutzer nach bestimmten Kriterien filtern können. mehr

SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland
termine

20./21.06.2018 – JUNIOR Bundeswettbewerb

21.09.2018 – Netzwerktag Berufswahl-SIEGEL

05.12.2018 – Verleihung SCHULEWIRTSCHAFT-Preis 2018

Impressum
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie sich hier abmelden. Möchten Sie mit uns in Kontakt treten, wenden Sie sich an:

SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland | Büro Köln | Konrad-Adenauer-Ufer 21 | 50668 Köln
Tel. +49 (0) 221/4981-723 | info@schulewirtschaft.de | www.schulewirtschaft.de